van 9

Eckig, praktisch, variabel und teilweise sogar elektrisch – Kleinbusse sind die größten lặng PKW-Segment. Wer mit bis zu 9 Personen unterwegs ist oder sich schlichtweg mehr Reisekomfort sowie einen Tisch lặng Auto wünscht, der fährt ideal mit den anpassungsfähigen 9-Sitzern. Wir geben einen Überblick.

Alle Kleinbusse lassen sich meist in drei verschiedenen Größen konfigurieren. Dabei wird zwischen der kleinsten Variante mit ungefähr 4,6 Meter, einer mittleren mit meist 4,95 Meter und der längsten Option mit um die 5,30 Meter unterschieden. Nicht in jeder Größe lassen sich die neun Sitze auch unterbringen. Hier haben Sie einen Überblick über die Neuwagen mit bis zu 9 Sitzplätzen – domain authority ist sicher das passende Auto für die Großfamilie mit dabei:

Bạn đang xem: van 9

Die besten Kleinbusse mit 9 Sitzen:

1. Fiat e-Ulysee

Hier haben wir ein bisschen getrickst, denn neun Personen passen in den e-Ulysee nicht hinein – dafür aber bis zu acht. Und ein 8-Sitzer ist sicher auch für die allermeisten Familien völlig ausreichend. Beim e-Ulysee muss man außerdem kaum Kompromisse machen. Er ist umweltschonend, weil voll-elektrisch, elegant, praktikabel und hat eine alltagstaugliche Reichweite. Auch lặng Inneren bekommt man jede Menge Komfort und das zu einem fairen Preis.

2. VW Caravelle

Weniger für Privatleute und eher für den gewerblichen Einsatz eignet sich der VW Caravelle. Er sieht dem Multivan sehr ähnlich, bietet aber tatsächlich bis zu 9 Sitze. Gerade für Personentransporte und Shuttle-Service ist er die perfekte Wahl. Nicht nur die hohe Praktikabilität, sondern auch die hochwertige Ausstattung und die vielen Assistenzsysteme helfen dabei, die Fahrt gemütlich und sicher zu gestalten.

3. Citroen e-SpaceTourer

Den praktischen SpaceTourer gibt es mittlerweile nur noch als umweltfreundliche Version e-SpaceTourer. Wer die Umwelt durch lokal emissionsfreies Fahren schonen will und gleichzeitig eine Menge Platz braucht, der macht mit dem Elektro-Spacetourer alles richtig. Hier ist eine Reichweite von bis zu 330 Kilometer möglich und es können bis zu 9 Personen befördert werden. Der SpaceTourer ist übrigens ein Geheimtipp, wenn Sie einen Van zum Camping-Auto ausbauen möchten!

4. Toyota Proace Verso Elektro

Fast baugleich mit dem e-SpaceTourer und dem e-Traveller überzeugt nun seit Kurzem auch der Toyota Proace Verso Elektro mit umweltfreundlichem Antrieb. Funktionalität ist hier groß geschrieben. Sitze lassen sich verschieben, neigen, ausbauen – so sánh wie man es gerade braucht. Und natürlich finden hier neun Personen Platz. Für ein Auto seiner Größe ist der Proace Verso durchaus leichtgängig und ein wenig flott unterwegs. Der Preis ist in Ordnung, der günstigste ist er aber nicht.

Xem thêm: c2h2 h20

5. Hyundai Staria

Der Hyundai Staria ist sicher der Star unter den Kleinbussen. Denn er sieht nicht nur modern-futuristisch aus und ist komfortabel – er kann sogar bis zu 11 Personen transportieren. Das schafft kein Modell der Konkurrenz!

Der Staria ist außerdem edel und stylisch, was zusätzlich ein Pluspunkt zu großer Geräumigkeit und Funktionalität ist. Das hat natürlich seinen Preis, doch für ein solches Ausnahmetalent zahlt man gerne mehr.

6. Opel Zafira e-Life

Opel hat Ernst gemacht. Den Zafira Life gibt es nur noch als umweltbewussten e-Life. Doch auch gesamt ist der Zafira Life als Fahrzeugkonzept noch recht jung. Erst vor ein paar Jahren hat die Life-Version den klassischen Zafira-Van abgelöst. Mit dem Kleinbussmodell ist nun jede Menge Platz angesagt. Wer den e-Life entsprechend konfiguriert, kann bis zu neun Personen einladen. Die Sitze sind dank eines praktischen Schienensystems einfach verschiebbar.

7. Renault Trafic Combi

Der Renault Trafic Combi ist ein wahres Variabilitätstalent. Er lässt sich mit zwei bis neun Sitzplätzen konfigurieren und hat demnach für jeden genau das lặng Angebot, was er braucht: Platz für viele Personen oder enorm viel Stauraum. Die großen Schiebefenster sind einfach zu öffnen und lặng Innenraum bietet der Trafic Combi ein elegant gestaltetet Cockpit mit zentralem 8-Zoll-Display und Navigationsfunktion. Wer die neun Sitzplätze möchte, muss die Langversionen wählen.

Xem thêm: fe + hno3 loãng

8. Mercedes Vito Tourer

Ähnlich wie der VW Caravelle ist auch der Mercedes Vito Tourer eigentlich das gewerbliche Gegenstück zur V-Klasse. Doch in den Vito Tourer passen neun Personen hinein, das packt die V-Klasse nicht. Wie ein Gewerbefahrzeug sieht der Vito Tourer auch nicht aus, er wirkt elegant, geradezu schnittig für einen Minibus. Egal, ob man ihn als Shuttle verwendet, oder privat einfach eine Menge Menschen befördern muss – der Vito Tourer bringt Platz und Luxus, ist aber etwas teuer und nur mit Dieselmotoren erhältlich.

9. Nissan Primastar Kombi

Relativ günstig kommt man mit dem Nissan Primastar Kombi zum 9-Sitzer. Doch eigentlich kennen wir den Primastar ja schon, als NV300 – und vorher hieß er auch schon Primastar. Etwas kompliziert die vielen Namensänderungen. Was aber geblieben ist, sind jede Menge Geräumigkeit und Flexibilität. Da fällt die Entscheidung für den Primastar leicht, vor allem wenn man bedenkt, dass die höchste Ausstattung gerade einmal so sánh viel Kostet, wie beim Multivan die Basisversion.